Rote Beete Hummus

*Produktnennung ohne Gewinn*

Wer Hummus liebt, wird auch diese Variante lieben 😊

Dieses Rezept ist eine einfache Variante meines Kürbis Hummus*.

Zubereitung:

1 kleine rote Beete gekocht oder

4 Esslöffel rote Beete von Bonduelle

1 Glas Kichererbsen

2 Knoblauchzehen

1 Esslöffel Sesamöl

1 Esslöffel  Tahini*

1 Teelöffel Salz 

 frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Spritzer Zitronensaft

Kichererbsen Wasser 


Die Knoblauchzehen mit dem Salz und Pfeffer im Thermomix 3 Sekunden/Turbostufe zerkleinern. Dann alle anderen Zutaten dazugeben und 20 Sekunden/Stufe 5 pürieren. Fertig!

Mit etwas Petersilie und rote Beetewürfeln bestreuen und genießen.

Einfacher geht’s nicht 

Guten Appetit!

* https://elenikochtundbackt.com/2018/10/02/selbstgemachtes-tahini-sesampaste-und-humus/

Teilen mit:

Ähnliche Beiträge

Power Bowl mit Beluga Linsen und KichererbsenIn „Allgemein“

Himmlisch leckere BologneseIn „Allgemein“

Tomaten-KürbissuppeIn „Allgemein“

Veröffentlicht von eharl

Zeige alle Beiträge von eharl

Beitrags-Navigation

VORHERIGER BEITRAGMarmorkuchenNÄCHSTER BEITRAGVanilletraum (Vanillepaste selbstgemacht)

3 Gedanken zu „Kürbis-Hummus“

  1. BENTE3. November 2018 um 02:01 BearbeitenVielen Dank für das Rezept. Ich habe es gemacht und gekostet, seeehr lecker!
    LG
    BenteGefällt mirAntwort
    1. EHARL6. November 2018 um 11:42 BearbeitenDas freut mich sehr Gefällt mirAntwort
    2. EHARL1. Februar 2019 um 23:33 BearbeitenDas freut mich sehr!Gefällt mirAntwort

Kommentar verfassen 

Angemeldet als eharlAbmelden?

KOMMENTAR

 Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden.Suche nach:BLOGGEN AUF WORDPRESS.COM.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s