Süße Kürbispita

Kolokithopita glikia (κολοκυθοπιτα γλυκια)

Ich hatte heute einen halben Butternut Kürbis in der Küche, der dringend verarbeitet werden musste. Warum nicht mal eine süße Pita damit backen? Mit fertigem Filoteig geht das ruckzuck und das Ergebnis ist soooo lecker!

Vielleicht habt ihr ja Lust diese Variante einmal nachzubacken. Es lohnt sich unbedingt 😋😋😋

Zutaten:

300-400 g Butternut Kürbis

ungefähr 100 ml Wasser

80 g Zucker

65g Butter

90 g Rosinen, eingeweicht in Wasser

4 Esslöffel Mandeln, gemahlen

2 Teelöffel Zimt

etwas Nelkenpulver

Prise Salz

Saft einer Zitrone

1 Eigelb und etwas Milch zum Bestreichen

Puderzucker

1 Packung Filoteig

Zubereitung:

Den Kürbis schälen und dann raspeln, im Thermomix 5 Sekunden/Stufe 5.

Den Kürbis dann in einer Pfanne mit 15 g Butter anschwitzen und das Wasser dazugeben. Den Kürbis köcheln lassen bis er weich ist.

In der Zwischenzeit die Mandeln mahlen und in einer anderen Pfanne leicht anrösten, unter Rühren und ohne Zugabe von Fett!

Nun den Zucker, die Rosinen, die Mandeln, Prise Salz, den Zimt, das Nelkenpulver unter den Kürbis rühren und solange weiter köcheln lassen bis keine Feuchtigkeit mehr zu sehen ist. Mit dem Zitronensaft abschmecken.

Die Filoblätter mit der restlichen Butter Blatt für Blatt einstreichen und die Hälfte der Blätter auf ein gefettetes Backblech legen und immer halb umschlagen. Ich habe einen Stein von TPC benutzt. Dann die Füllung darauf verteilen, an den Rändern etwa 2 cm Platz lassen und mit den übrigen Filoblättern abdecken. Die Ränder nun festdrücken und alles mit der Ei-Milchmischung bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad O/U Hitze für 20-30 Minuten backen, bis die Pita goldbraun ist.

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Kali Orexi καλή όρεξη GUTEN APPETIT!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s