Allgemein

Eier in Joghurt-Kräutersauce

Die Eier schwimmen in der Soße 😋
Nach 24 Stunden ist alles so toll durchgezogen 💕

Eier in Joghurt- Kräutersauce

Für die Sommerküche

Inspiriert durch ein Rezept auf YouTube , habe ich daraus ein neues Rezept nach unserem Geschmack gemacht 😊

Am Abend könnt ihr es vorbereiten, und am nächsten Tag habt ihr ratzfatz ein schnelles Essen auf dem Tisch!

Für 3 -4 Portionen

6-9 Eier kochen und abschrecken. Wenn sie kalt sind, werden die Eier gepellt und halbiert.

Währenddessen

Für die Sauce:

In eine Schüssel

500g Joghurt 0,1 %

200g saure Sahne

100-200g Thomy Salatmayonnsise

2 -3 Knoblauchzehen

Salz

Pfeffer

1/2 Bund Petersilie klein gehackt

1 Bund Schnittlauch in Röllchen

Saft einer halben Zitrone

geben und alles gut miteinander verrühren.

Die Mengenangaben könnt ihr natürlich eurem Gusto anpassen! Wir sind große Saucenfans, also darf sie nicht zu knapp bemessen sein.

Nun die Sauce über die Eierhälften geben, und alles über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Dazu schmecken zum Beispiel Drillinge mit Rosmarin aus dem Backofen und ein frischer gemischter Salat.

Guten Appetit💕

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.