Allgemein, Salate

Bunter Linsensalat

B72534E6-81D1-4D36-BF9A-AF83B1C23C23

Wow, wie lecker und wie immer ruckzuck gezaubert.
Linsensalat mit Belugalinsen.
Ich liebe ja diese kleinen schwarzen Linsen, die so einen herrlich nussigen Geschmack haben und ihre Bissfestigkeit auch nach dem Kochen behalten.

Der Salat ist hervorragend als Beilage, aber auch als Hauptspeise geeignet.

Zutaten für 2 Personen:

200g Belugalinsen
1 Teelöffel Gemüsebrühe
2 Frühlingszwiebeln in feinen Ringen geschnitten
1 rote Paprikaschote klein gewürfelt
1/2 Bund Petersilie gehackt
1 kleine Dose Mais (140g Abtropfgewicht)

Für das Dressing:

3 Esslöffel Olivenöl
3 Esslöffel weißen Balsamico Essig
1 Teelöffel Honig
1 Teelöffel Sambal Olek
1 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Pfeffer

Zubereitung:

Die Belugalinsen mit der Brühe in 600 ml Wasser 30 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind und das Wasser aufgesogen haben.

In einer Schüssel alle Zutaten gut verrühren, die Frühlingszwiebeln dazugeben und untermischen.

Anschließend alle anderen Zutaten hinzufügen und alles gut vermischen.

Der Salat schmeckt schon warm sehr köstlich, wenn er aber durchziehen darf, wird er immer leckerer.

Viel Spass beim Nachmachen und guten Appetit 💕

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.