Spaghetti mit deftiger Wurst, Schinkenwürfeln und Oliven

Kennt ihr das? Mordshunger und das Essen ist noch nicht fertig. Zum Glück hatte ich noch 2 deftige Kohlwürste im Kühlschrank. Mit Chorizo, Sucuk oder ähnlichem lässt sich dieses Rezept natürlich ebenso lecker herstellen.

Für 3-4 Portionen:

350 g Spaghetti nach Packungsbeschreibung zubereiten.

Für die Soße:

250 g deftige Wurst in Scheiben schneiden

2 Zwiebeln würfeln

5 Knoblauchzehen klein schneiden

50 g Schinken Nuggets bereitstellen

1 Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die obigen Zutaten darin anbraten.

Dann

2 Dosen gestückelte Tomaten (a 400 g) dazugeben und umrühren.

Kräftig würzen mit

1 Teelöffel Sambal Olek

1 Teelöffel mildem Paprikapulver

1 Teelöffel geräuchertes Paprikapulver

frischgemahlenem schwarzen Pfeffer

Salz

65 g (Abtropfgewicht) entkernte Oliven halbieren und in die Soße geben.

Alles köcheln lassen bis die Spaghetti gar sind.

Alles köcheln lassen bis die Spaghetti gar sind.

Die Spaghetti abgießen, in etwas Olivenöl schwenken und mit der Soße anrichten.

Viel Spass beim Nachkochen und guten Appetit 💕

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s