Bifteki

*Werbung*

Ein leckeres Bifteki mit Pommes, griechischem Bauersalat und Zaziki ist immer wieder etwas ganz Feines. Es ist wirklich nicht schwer zu machen und begeistert doch eigentlich jeden 😉.

Holt euch das griechische Restaurant nach Hause đŸ„°

FĂŒr 8 Bifteki:

800 g Rinderhackfleisch

2 Zwiebeln

5 Knoblauchzehen

2 Eier

1 Tasse Milch

Olivenöl

Paniermehl aus 2 alten Brötchen

50 g Tk Petersilie oder

1 Bund gehackte Petersilie

2 Esslöffel Oregano

2 Teelöffel mildes Paprikapulver

3 Teelöffel Salz

2 Teelöffel frischgemahlener schwarzer Pfeffer

2 SchnapsglÀser Ouzo

150 g Feta

Die Zwiebeln und den Knoblauch kleinschneiden.

Nun die Zwiebeln in Olivenöl gut anschwitzen und dann mit der Milch ablöschen und 2 Minuten köcheln lassen. Etwas abkĂŒhlen lassen.

Jetzt kommen alle Zutaten in eine SchĂŒssel und werden gut vermischt.

Das Hackfleisch rechteckig ausrollen und in 8 StĂŒcke einteilen.

Dann werden die Teile mittig mit zerbröseltem Feta belegt und gut zusammengerollt, so dass der Feta beim Braten nicht austreten kann.

Zum Schluss wird die Hackfleischrolle etwas platt gedrĂŒckt.

Nun eine Grillpfanne mit etwas Olivenöl einpinseln und die Bifteki scharf von beiden Seiten anbraten, so dass man ein schönes Muster und Röststoffe auf dem Fleisch bekommt.

Ich benutze diese Grillplatte https://amzn.to/2VdVxuC

Anschließend die Bifteki auf ein sehr, sehr leicht geöltes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen fĂŒr ca. 20 Minuten bei 200 Grad Umluft zu Ende garen.

Die Rezepte fĂŒr Zaziki und Bauernsalat findet ihr hier im Blog.

Meine Pommes kamen aus der Heißluftfritteuse. https://amzn.to/2E5FMyN

Guten Appetit! Kali Orexi!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s