Kaffeekranz mit Hefeteig und Vanille-Zimt- Füllung

Heute habe ich seit langem mal wieder gebacken.

Ich hatte solchen Appetit auf Hefegebäck und da habe ich mir überlegt, endlich mal einen Kaffekranz zu backen – und habe prompt vergessen die Rosinen darauf zu verteilen! Schade, er schmeckt aber auch so herrlich.

Er ist riesig groß geworden, meine Enkelkinder wird’s freuen 😄

Zubereitung:

1 Packung Trockenhefe in

85 ml Wasser

10 g Zucker

auflösen. (Im TM 3 Minuten/37 Grad/ Stufe 1)

680 g Mehl

70 g braunen Zucker

200 ml Milch

70 g neutrales Speiseöl

2 Eier

1 Teelöffel Salz zufügen und 

zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. (Im TM 3,5 Minuten/ Teigknetstufe)

Den Teig in eine leicht geölte Schüssel umfüllen und eine. gute Stunde gehen lassen bis er sich verdoppelt hat.

Nun den Teig einige Male falten, in zwei gleich große Teile teilen und als Rechtecke ausrollen, ca 40×25 cm. 

150 g Butter

200 g braunen Zucker

2 Teelöffel Zimt 

1 Esslöffel Vanillepaste

zu einer homogenen Masse verarbeiten ( im TM Stufe 5/ 20 Sekunden ) und auf das eine Rechteck verstreichen. Hier kämen jetzt auch die Rosinen ins Spiel, wenn man sie nicht vergisst 😉

Nun das zweite Rechteck auflegen und den Teig in drei gleich große Streifen schneiden. Einen Zopf flechten und einen Kranz formen.

Den Kranz auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

1 Eigelb mit

etwas Milch

verrühren und den Kranz damit bestreichen. Mit etwas Hagelzucker bestreuen und ca 20 Minuten gehen lassen.

Währenddessen den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.

Den Kranz ca 25-30 Minuten backen. Aber Vorsicht, jeder Backofen ist anders!

150 g Puderzucker mit Zitronensaft oder Milch zu einem dicken Guss verrühren und über dem leicht abgekühlten Kranz verteilen.

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s