Chili con carne

297DC677-12F3-436B-AED8-CC1E784B4B1B
Dieses Gericht kennt jeder und es ist so einfach zuzubereiten. Auch als Partyessen immer wieder ein Hit.

Hier nun mein persönliches Rezept, eines von mit Sicherheit 1000 anderen 😃.

FĂŒr 6 Personen
Zutaten:

800 g Rinderhackfleisch
3 Esslöffel Olivenöl
2-3 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
2 große Dosen geschĂ€lte Tomaten
Inhalt einer Dose Wasser
3 Paprikaschoten gelb und rot
2 kleine Dosen Kidneybohnen
1 kleine Dose Mais
Salz
Pfeffer
scharfes Paprikapulver

Zubereitung:

Das Hackfleisch im Olivenöl krÀftig anbraten und die kleingeschnitten Zwiebeln und Knoblauchzehen dazugeben und weiter anbraten. Pfeffer und Salz noch Geschmack dazugeben.
Nun die Tomaten hinzufĂŒgen und eine Dose mit Wasser fĂŒllen und ebenfalls dazugeben. Nun alles 10 Minuten köcheln lassen.
WĂ€hrenddessen die Paprikaschoten putzen und in nicht allzu kleine StĂŒcke schneiden.
Die Paprikaschoten in den Topf geben und alles zusammen ungefÀhr 15 Minuten köcheln bis die Paprika weich sind.
In der Zwischenzeit die Kidneybohnen abgießen und grĂŒndlich abspĂŒlen.
Nun den Mais und die Bohnen zum Chili geben. Mit dem scharfen Paprikapulver wĂŒrzen ( aber Vorsicht!) und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Am nĂ€chsten Tag aufgewĂ€rmt schmeckt es ĂŒbrigens noch besser!

Dazu passt am besten frischgebackenes Baguette oder Weißbrot.

Gutes Gelingen und guten Appetit.
A2A8C72A-0035-4D76-B061-0CAE90368C05

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s