Hähnchenbrustfilet in Tomatensauce mit geschmortem Gemüse

Keine Zeit oder keine Lust zum Kochen? Wer kennt das nicht! Aber das Restaurant mit dem großen M oder eine Tiefkühlpizza soll es auch nicht sein. Da hab ich etwas superschnelles für euch. Und lecker ist es auch noch, passt sogar in jeden Diätplan 😁

In eine Auflaufform oder die Pfanne der Heissluftfritteuse ( ich benutze die Delonghi Multifry 1396)

4 Hähnchenbrustfilets legen und mit

Salz, Pfeffer und mildem Paprikapulver würzen.

2 Zwiebeln

1 große Paprikaschote

1 mittelgroße Zucchini

in Stücken darüber verteilen.

Mit  400 ml selbstgemachter Tomatensoße (Rezept hier im Blog!) übergießen und mit einer

1/2 Tasse Wasser auffüllen.

Im Backofen auf 200 Grad ca. 30 Minuten, nicht vorgeheizt, garen. Achtung jeder Backofen ist anders!

Oder in der Heissluftfritteuse bei 200 Grad für 20 Minuten. (In der Multifry Backofen/Stufe 3)

In der Zwischenzeit als Beilage Reis kochen.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s